Autogenes Training

Förderung von Entspannung

 

Die Entspannung im Autogenen Training wird durch die Einengung des Bewusstseins und die Zuwendung auf bestimmte Inhalte erzeugt. Dies geschieht durch Übungen die eine Entspannung der Muskeln und Gefäße herbeiführen und harmonisierend auf die Atem- und Herztätigkeit einwirken, es kommt zu einer Vertiefung der Körperwahrnehmung.

 

Kann ein Mensch richtig entspannen, begegnet er dem Leben leistungsfähiger und zufriedener. Aus der Entspannung entsteht neue Kraft für die Steigerung seiner privaten und beruflichen Leistungsfähigkeit und der Mensch sammelt Ressourcen für kommende Herausforderungen.

Durch die bessere Stressbewältigung steigert sich nicht nur das Wohlbefinden, verschiedene leichtere Beschwerden können sogar abgebaut oder verhindert werden.

 

 

8 Einheiten zu je 90 Minuten

 

Kursgebühr

140€

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
bene&FIT - Institut für betriebliche Leistungsfitness